C l e v e r  L i g h t

i n t e l l i g e n t e   L i c h t s t e u e r u n g

Mit dem ereignisgesteuerten Lichtsystem C L E V E R  L I G H T  können insbesondere in weniger frequentierten Straßen, Wege, Plätzen Energie und Kosten eingespannt werden.

 

 

Die Straßenleuchten können um bis zu 100% der Leistung gedimmt werden, wenn die Straße in der Nacht nicht genutzt wird. Sobald sich wieder ein Fußgänger, ein Zweiradfahrer oder Auto der Straße nähert, erfasst ihn der Bewegungssensor und fährt die Leuchte zum programmierten Beleuchtungsniveau hoch und gibt das Signal an die nächste Leuchte weiter, die ebenfalls hochfährt:

 

Das Licht begleitet den Verkehrsteilnehmer auf seinem Weg. nach der programmierten Haltezeit fahren die Leuchten in den  energiesparenden

Dimmzustand. 

 

 C L E V E R  L I G H T  ist auf dem Markt einzigartig.